• Spätburgunder feinherb (2014)

    Kategorie: Spätburgunder

    Lage

    Die Weinberge für den Dernauer Spätburgunder sind Steil- und Hanglagen mit Süd- und Südost Ausrichtung.

    Schieferverwitterungsböden mit Grauwacke

    Vinifikation

    Die handgelesenen Trauben wurden ohne Stiele 14 Tage temperaturkontrolliert auf der Maische vergoren. Der biologische Säureabbau (malolaktische Gärung) fand, wie der Ausbau und die Reifung, in alten 1000-Liter-Eichenfässern statt. Eine Spätburgunder Lagencuvée mit viel Dichte und Substanz aus unseren Lagen in Dernau.

    Verkostigungsnotiz

    Duft nach Waldbeeren und Erdbeeren; kraftvoll harmonisch, volumig dezente Restsüße.

    Empfehlung

    Rheinischer Sauerbraten - Käse - feines Fruchtdessert