• Spätburgunder JS // ab Mai 2016 (2014)

    Kategorie: Spätburgunder

    Lage

    Eine Cuvée der besten Spätburgundertrauben aus unseren Steillagenweinbergen in Rech und Dernau. Diese sind Schieferverwitterungsböden mit Löß-Lehm und südost bis südlicher Ausrichtung.

    Vinifikation

    Das Lesegut wurde sortiert und 18 Tage temperaturkontrolliert, ohne Stiele auf der Maische vergoren. In dem 17-monatigen Ausbau und Lagerung in Barriques, fand der biologische Säureabbau statt.

    Verkostigungsnotiz

    Intensives Burgunderrot mit violetten Reflexen. Duft nach Kirschen und Erdbeeren, schwarzen Johannisbeeren. Kühle Mineralik, sehr feines Tannin, feinste Kakaonote.

    Empfehlung

    Zu dunklem Fleisch und Lamm - auch mit kräftigen Soßen, Wild und Wildgeflügel.